Medizinische Massage

Die Behandlungsmethoden in unserer modernen Praxis sind immer auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand.

 

Wussten Sie …

… dass eine medizinische Massage auch bei chronischer Bronchitis hilft? Durch Klopfen lassen sich die Muskeln lockern, Sekret löst sich besser und kann abgehustet werden.

Die medizinische Massage

In erster Linie ist eine medizinische Massage dann sinnvoll, wenn die persönliche Beweglichkeit beeinträchtigt ist – etwa nach einer Verletzung oder Operation. Die Massage kann eine physiotherapeutische Behandlung hervorragend ergänzen und den Genesungsprozess gezielt unterstützen.


Unsere Massagen – individuell auf Sie abgestimmt

Eine Massage regt nicht nur die Durchblutung an, sondern aktiviert auch die regenerativen Kräfte. Unsere medizinischen Massagen sind individuell auf den Patienten zugeschnitten. Je nach Diagnose und Beschwerden kombinieren wir bestimmte Grifftechniken, die wir abwechselnd oder nacheinander an der betroffenen Muskulatur vornehmen. Neben Streichungen und Knetungen gehören auch Friktionen und Vibrationen dazu.


Das Ergebnis …

Blockaden lösen, Schmerzen lindern, die Beweglichkeit fördern und wiederherstellen – mit einer medizinischen Massage lassen sich nicht nur Verspannungen lösen, sondern auch schmerzhafte Beschwerden im Bewegungsapparat oder muskulär bedingte Bewegungseinschränkungen behandeln. Auch Sportler profitieren von einer solchen Massage, die ihre Muskulatur optimal auf einen Wettkampf vorbereitet.


Wann ist diese Therapie hilfreich?

+ nach einer Verletzung oder Operation am Bewegungsapparat

+ bei chronischen Verspannungen

+ als ergänzendes Heilmittel zu anderer Behandlung


Worauf zielt eine medizinische Massage ab?

+ Verbesserung der individuellen Beweglichkeit

+ Lösen von Blockaden, Einrenken von Wirbeln

+ Normalisierung der Muskelspannung & Schmerzreduktion

+ Anregung des Stoffwechsels

+ bessere Durchblutung von Bindegewebe & Muskulatur

+ Entspannung der Muskulatur


+ Selbstverständlich können Sie bei uns jederzeit auch nicht-ärztlich verordnete Massagen buchen: als präventive Maßnahme oder einfach nur für Ihr ganz persönliches Wohlgefühl.

Die Behandlungsmethoden in unserer modernen Praxis sind immer auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand.

 

Wussten Sie …

… dass eine medizinische Massage auch bei chronischer Bronchitis hilft? Durch Klopfen lassen sich die Muskeln lockern, Sekret löst sich besser und kann abgehustet werden.